Die Verbindung zu Himmel und Erde verbessern

Hast Du das Gefühl, gut mit Himmel und Erde verbunden zu sein?
Wenn es Dir schlecht geht, hast Du nach meiner  Erfahrung die Verbindung zu Himmel und Erde zumindest teilweise verloren.

Ist Deine Verbindung zu Himmel und Erde gut, verläuft Dein Leben wesentlich besser im Einklang mit Deinen Plänen.
Ich kann Dir helfen sie zu verbessern.

 
Um Irritationen zu vermeiden, möchte ich an dieser Stelle noch einmal daran erinnern, dass ich mich entschieden habe, bei der Energiearbeit
mit Personen, die Anrede "Du" zu verwenden.

Die Seele möchte "geduzt" werden.

Die Bedeutung der Verbindung zu Himmel und Erde

 
Solange Du auf der Erde unterwegs bist, ist die Verbindung zu ihr von außerordentlich wichtiger Bedeutung für Dich.

Man spricht bei einer Person die weiß, was sie tut und die Sicherheit ausstrahlt davon, dass sie "gut geerdet" ist,  oder "mit beiden Beinen fest auf der Erde steht".

Ist die Verbindung zur Erde gut, bist Du gut aufgerichtet. Das bedeutet, auch Deine Verbindung zum Himmel ist gut ausgeprägt.
 
In diesem Fall, können die von der Erde aufsteigenden Kräfte und die vom Himmel zur Erde fließenden Kräfte, gut durch Dich hindurchfließen.
 
Du bist zentriert. Wenn die senkrechte Achse vorhanden ist, öffnet sich auch die horizontale Ebene.
 
Das bedeutet, Dein Herz - oder Dein Herzchakra - öffnet sich, und stellt eine Verbindung zu Deiner Mitwelt her.
 
Du siehst, wie wichtig diese Verbindung zu Himmel und Erde ist.
Himmel und Erde - Verbindung zur Erde

Referenz zum Thema Anbindung an Himmel und Erde verbessern

Lieber Peter,
vielen Dank für das nette Treffen neulich unterm Walnussbaum.

Es war für mich schön , selber den Unterschied Baum zu spüren, nachdem er besser mit Himmel und Erde verbunden war.

Aber ganz besonders hat mich Deine Arbeit an uns Teilnehmern fasziniert. Wir haben alle den Unterschied zwischen vor und nach Deiner Arbeit gemerkt , sowohl an uns selbst als auch an den Anderen.

Liebe Grüßer
+ viel Erfolg

Christine

Die Verbindung zur Erde - die horizontale Ebene

 
Die Vorstellung einer funktionierenden Verbindung zur Horizontalen, sind Dir vielleicht aus dem Feng Shui bekannt.

Diese Verbindung ist aber nicht nur für Häuser und Wohnungen wichtig, sondern auch für Mensch, Tier und Pflanze.
 
Diese Verbindung wahrzunehmen ist für Dich wahrscheinlich sehr ungewohnt. Ich kann Dir zeigen, zu welchen Himmelsrichtungen Du eine gute und zu welchen Du eine weniger gute Verbindung hast.
 
Schwierig wird es,wenn die Verbindung ganz verloren geht.

Die Verbindung zum Himmel - zu den sieben klassischen Planeten

 

Wie wir von der Astrologie wissen, haben die Planeten unseres Sonnensystems eine Wirkung auf unser Leben auf der Erde.

Es  ist daher sinnvoll, diesen wichtigen Teil der kosmischen Ordnung, etwas näher anzuschauen.

Nach meinem Empfinden geht es hier vor allem um die Verbindung des irdischen Lebens zu den sieben klassischen Planeten.

Aus einer geozentrischen Sicht verstand man unter den Planeten – altgriechisch für Wandelstern, im Gegensatz zu den Fixsternen – alle Himmelskörper die von der Erde aus gesehen in Bewegung sind.

Sonne

Mit einfachen optischen Mitteln - wie Fernrohren oder mit bloßem Auge zu erkennen – sind dies die Himmels- körper Sonne, Mond, Merkur, Venus, Mars, Jupiter und Saturn. Die Entdeckung der transsaturnischen Planeten Neptun, Uranus und Pluto gelang erst im 19. und 20. Jahrhundert.

Eine energetische Anbindung an diese sieben klassischen Planeten – und die damit in Verbindung stehenden Kräfte und Prinzipien – ist sinnvoll und möglich.

Ich kann Dir dabei helfen zu verstehen, woran Du erkennen kannst, ob überhaupt und wenn ja, wie stark eine Verbindung zu einem der Himmelskörper besteht.

Auch beim Herstellen oder Verbessern dieser Beziehung kann ich Dir behilflich sein.

Mond-2-600

Weitere Gründe für eine gute Anbindung an Himmel und Erde

 
Merkur-Venus-Erde-Mars-600

In Situationen, die Dir Schwierigkeiten bereiten, sind nicht nur Deine Körperschwingungen niedrig.

Du nimmst in Lebenslagen, die Dich stressen, Deinen Raum nicht ein, oder gibst ihn preis.

Sind die angesprochenen Beziehungen zu Himmel und Erde geschwächt, oder fehlen sie sogar teilweise ganz, hast Du es schwer, Deinen Raum einzunehmen und zu behaupten.

Jupiter-Saturn-600

Versuche nachzuempfinden, ob das was ich über das Preisgeben Deines Raumes, wenn Du in Problemen steckst,gesagt habe, für Dich stimmig ist.

Dazu brauchst Du einfach nur zu vergleichen, wie sich der Raum um Dich herum anfühlt, wenn Du voll in Deiner Kraft bist, und wie Du ihn empfindest, wenn Dich etwas schwächt.

 

 

Was bedeutet das für Dich?

 
 Die Anbindung an Himmel und Erde, so wie ich sie hier beschrieben habe,
ist Bestandteil all meiner Arbeit. Auf der Homepage erfährst Du, welche Rolle sie im Gesamtzusammenhang meiner Arbeit spielt.

Trotzdem ist es sinnvoll, sich gesondert damit zu beschäftigen.
 

Wird Deine Anbindung an die kosmische Ordnung verbessert, kannst Du wesentlich besser mit den "Geschichten" umgehen, die Dir das Leben schwer machen.

Eine automatische Erhöhung Deiner Körperschwingung ist ebenso damit verbunden, wie eine größere Fähigkeit, den eigenen Raum einzunehmen und zu behaupten.

Das Kontaktformular funktioniert noch nicht.

Tragen Dich bitte in das Kontaktformular ein.

 

Tragen Sie hier bitte Namen und Emailadresse ein und clicken Sie auf das Feld "Abschicken"
Abschicken
Ich halte mich an den Datenschutz und gebe Ihre Daten niemals an Dritte weiter. Mit einem Klick können Sie sich aus dem Newsletter austragen.